+49 (0) 421 9600-10
1.1.1970 -

Des Rätsels Lösung - Part IV

Überseestadt

Warum geht es bei den Treppen und Rampen am Europahafen erst hoch und dann runter?

Treppenstufen am Europahafen
Die untere und obere Promenade am Europahafen verbinden Treppen © WFB/Y. Paeßler

Was ist das denn? Und warum ist das so? Beim Bau eines neuen Ortsteils wie der Überseestadt Bremen stößt man immer mal wieder auf Kuriositäten oder (versteckte) Überbleibsel aus vergangenen Zeiten. Es gibt aber auch bauliche Entscheidungen, die sich auf den ersten Blick nicht direkt erschließen – die auf den zweiten aber umso sinnvoller sind. Wir suchen (und finden!) des Rätsels Lösung.

Treppenstufen am Europahafen
Erst hinauf, dann hinunter – aus Gründen des Hochwasserschutzes © WFB/Yvonne Paeßler

Erfolgsgeschichten


Überseestadt
27.01.2022
Zucker-Bunker in der Überseestadt

Im März 2021 hat das Zucker-Netzwerk einen Erbpachtvertrag über eine Laufzeit von 70 Jahren für den Bunker in der Hans-Böckler-Straße geschlossen. Was genau ist dort geplant? Und was bedeutet das für die Überseestadt? Diese Fragen haben wir Lars Lammers von LPR. Architekten gestellt.

Mehr erfahren
Stadtmarketing
13.01.2022
Das Jahr 2021 in Bildern: die schönsten Fotos aus der Überseestadt

Wir präsentieren die zehn beliebtesten Community-Fotos vom Instagram-Kanal der Überseestadt Bremen aus dem Jahr 2021 – und die Geschichten hinter den Motiven.

Mehr erfahren
Stadtmarketing
07.12.2021
Meine Überseestadt, Teil 4: ein Quartier, viele Geschichten

Die Überseestadt hat eine spannende Vergangenheit und Zukunft. Im vierten Teil unserer Reihe “Meine Überseestadt” erzählen uns Menschen aus dem Quartier ihre Geschichten. Diesmal geht es um ehemalige Matrosen, die Hafenwirtschaft und eine waschechte Seifenmanufaktur.

Mehr erfahren auf der WFB-Website