+49 (0) 421 9600-10
Aufnahme vom Schriftzug "Bremen" in der Überseestadt. - Quelle: WFB / Sharon Tönsing

Über uns

Wir machen uns stark für die Überseestadt
Wir machen uns stark für die Überseestadt

Der Überseestadt Marketingverein e.V. wurde Anfang 2010 gegründet und hat als Ziel, durch touristisches Standortmarketing das Image und die Bekanntheit der Überseestadt zu fördern. Wir unterstützen u. a. Kultureinrichtungen, Handel, Gastronomie und unterschiedliche Veranstaltungen, die als erfolgreiche Events viele Gäste in die Überseestadt locken. Seit 2016 sind wir mit unseren Aktivitäten enger in das Marketingkonzept der Überseestadt (WFB) eingebunden und übernehmen Aufgaben, die das Standortmarketing auf allen Ebenen komplettieren soll. Dabei entstehen Mehrwerte für unsere Mitgliedsunternehmen und mehr Beteiligungsmöglichkeiten.

Unsere Ziele
• Lebendigkeit des Quartiers authentisch mit seinen vielseitigen Angeboten kommunizieren
• Veranstaltungen, Gastronomie, Kultur- und Freizeit, Einkaufen fördern, koordinieren und
   bewerben
• Attraktive Angebote im Einklang mit dem Quartier, seiner Geschichte, seinen Bewohnerinnen und
  Bewohnern und Unternehmen initiieren
• Das Miteinander im Quartier mit dem Stadtteil Walle und der Freien Hansestadt Bremen fördern

Der Beirat
Vorsitzender
Dr. Dirk Kühling, Abteilungsleiter Wirtschaft /Senatorin Wirtschaft, Arbeit und Europa

  • Claudia Seidel, Hafenmuseum Speicher XI
  • Karsten Nowak, Handelskammer Bremen
  • Frank Reimers, WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH,
    Geschäftsbereich Standortmarketing
  • Dietrich Penz, Fotostudio Penz
  • Thomas Rust, Breko GmbH
  • Ulrich Möllmann, vocalartisten Hafenrummel

Der Vorstand
M3B GmbH Großmarkt Bremen

Die Geschäftsstelle
Maren Benkenstein
c/o Infocenter Überseestadt
Am Speicher XI, 1
28217 Bremen
Telefon 0421 69 667671
Mobil 0173 9908763
benkenstein@ueberseestadt-marketing.de

Bürozeiten / Erreichbarkeit:
Mo - Fr. 10 -14 Uhr (sowie nach Vereinbarung)
mobil 9 -15 Uhr

Falls die Geschäftsstelle nicht besetzt ist, probieren Sie es bitte unter der Mobilnummer.