+49 (0) 421 9600-10

Überseeinsel: So geht’s weiter

Ein neues Stadtquartier entsteht in der Überseestadt

Öffentliche Veranstaltung zur Rahmenplanung des Quartiers Überseeinsel
Zahlreiche Bremerinnen und Bremer informierten sich in der ehemaligen Kellogg-Produktionshalle auf der Überseeinsel über die Pläne für das neue Stadtquartier. © WFB/Jan Rathke
Öffentliche Veranstaltung zur Rahmenplanung des Quartiers Überseeinsel
Christian Scheler vom Hamburger Stadt- und Verkehrsplanungsbüro ARGUS erläutert das Mobilitätskonzept für die Überseeinsel. In dem Stadtquartier sollen nur wenige Autos unterwegs sein. © WFB/Jan Rathke

Erfolgsgeschichten


Stadtentwicklung
24.11.2022
Ideen für Hilde & Franz

Das Beteiligungsverfahren rund um die Neugestaltung des Hilde-Adolf-Parks und des Franz-Pieper-Karrees in der Bremer Überseestadt ist beendet und die Zwischenergebnisse wurden der Öffentlichkeit präsentiert.

Mehr erfahren
Shopping
10.11.2022
Geschenktipps aus der Überseestadt

Schenken macht Freude und wenn es etwas Besonderes ist, umso mehr. Wer sich auf unsere „Hidden Spots“ in der Überseestadt konzentriert, wird in Windeseile fündig. Das Beste: Von lecker (Kaffee, feine Spirituosen) über cool (Oldtimer) bis schillernd (Varieté-Gutschein) und kurios (Bremer Bauteilbörse) ist alles dabei.

Mehr erfahren
Stadtmarketing
17.10.2022
Meine Überseestadt Teil 6: ein Quartier, viele Geschichten

Die Überseestadt wird immer vielfältiger. Im sechsten Teil unserer Reihe “Meine Überseestadt” erzählen uns Menschen aus dem Quartier ihre Geschichten. Diesmal geht es um thailändische Wurzeln, Architektenträume und Yoga am Waller Sand.

Mehr erfahren auf der WFB-Website