+49 (0) 421 9600-10
1.1.1970 -

Grundstück am Europahafen verkauft

Überseestadt

Das Investorengrundstück „4. Baufeld westlich Schuppen 3“ wurde an die Weser-Wohnbau GmbH & KG verkauft

Luftaufnahme vom Vierten Baufeld, westlicher Schuppen 3
© WFB/Studio B

Vor rund einem Jahr wurde das rund 4.300 Quadratmeter große, unbebaute Grundstück in direkter Wasserlage ausgeschrieben – und damit eines der letzten seiner Art. Nach einem mehrstufigen Auswahlverfahren wurde am 27. September nun der Kaufvertrag für das „4. Baufeld westlich Schuppen 3“ in der Bremer Überseestadt unterzeichnet. Den Zuschlag erhielt die Weser-Wohnbau GmbH & Co. KG.

„Neben einer Büro- und Dienstleistungsimmobilie ist für das Areal ausdrücklich Wohnbebauung erwünscht und auch per Ausschreibung gefordert worden. Wir freuen uns, dass mit Weser-Wohnbau ein regional erfolgreiches Immobilienunternehmen die Entwicklung hier vorantreiben wird“, sagt Andreas Heyer, Vorsitzender der Geschäftsführung der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH, die für die Entwicklung und Vermarktung der Überseestadt zuständig ist.

Ehe die Bebauung des Grundstücks starten kann, wird noch etwas Zeit vergehen. Zum 1. Oktober 2016 erfolgt die offizielle Übergabe an die Weser-Wohnbau GmbH & Co. KG. „Im Anschluss haben wir sechs Monate Zeit, einen Architekturwettbewerb durchzuführen, um das bestmögliche Konzept für das Grundstück finden zu können“, so Dr. Matthias Zimmermann, Geschäftsführer der Weser-Wohnbau GmbH & Co. KG. Fest steht jedoch bereits: Es sollten drei Gebäude werden, von denen eines parallel zur Konsul-Smidt-Straße verläuft und vorwiegend Büro- und Dienstleistungsflächen beherbergt. Zwei Wohngebäude sollen im rechten Winkel zur Europahafen-Promenade platziert werden.

Das Unternehmen plant mit einem Investitionsvolumen von rund 25 Millionen Euro.

Erfolgsgeschichten


Veranstaltungen
03.05.2024
Maritimer Famillientag: Spiel und Spaß rund um den Speicher XI

Am 26. Mai 2024 steigt in der Überseestadt von 11 bis 17 Uhr ein großes Fest: Der Maritime Familientag auf dem Platz zwischen Speicher XI und dem BLG-Forum verspricht ein vielseitiges Programm für Jung und Alt. Und das Beste daran: Alle Aktivitäten sind kostenlos. Ob Aktionen zum Mitmachen, Musik, Riesenseifenblasen, Piratenabenteuer oder magische Momente - hier ist für die ganze Familie etwas dabei!

Mehr erfahren
Stadtentwicklung
25.04.2024
Ein grünes Quartier für Bremen

In der Überseestadt entsteht auf einer Fläche von 15 Hektar mit der Überseeinsel ein neues urbanes Viertel. Die Vision: ein lebendiger Ort, der Wohnen, Gewerbe, Kultur, Freizeit und Bildung miteinander verbindet. Mit viel Grün, wenig Autoverkehr und einer weitgehend CO2-neutralen Energieversorgung. Für dieses wegweisende Stadtentwicklungsprojekt ist die Überseeinsel GmbH mit dem polis Award in der Kategorie "Urbanes Flächenrecycling" ausgezeichnet worden.

Mehr erfahren
Stadtmarketing
11.04.2024
Fünf Kuriositäten im Hafenmuseum Bremen

Das Hafenmuseum Bremen im denkmalgeschützten Speicher XI beherbergt so manche skurrilen Geschichten und Fundstücke. Anlässlich des 20-jährigen Bestehens im Jahr 2024 haben wir uns in den Ausstellungsräumen umgeschaut und fünf besonders interessante Exponate entdeckt.

Mehr erfahren