zur virtuellen Tour

Zum Mittagstisch festgemacht: RIVA

29.11.2016

Das Gastronomie-Angebot in der Überseestadt ist groß – und somit auch die Auswahl. Gerade mittags soll es ja immer schnell gehen. Aber wohin, bei so vielen leckeren Anlaufstellen? Wir machen den Test. Heute: RIVA.

weiterlesen

Was bisher geschah...

22.11.2016

Die Überseestadt Bremen 2004 und heute - ein Vergleich. Seit Anfang der 2000er Jahre entwickelt Bremen ein Stück neue Stadt: die Überseestadt. Etwa 300 Hektar groß und auf dem Gebiet der alten Häfen rechts der Weser. Hier entsteht ein neues Quartier zum Wohnen, Arbeiten und Leben. Aber was ist bisher alles schon passiert? Die Antwort: Eine ganze Menge. Und das wird am ehesten deutlich,...

weiterlesen

Zum Mittagstisch festgemacht: Elisa

21.11.2016

Das Gastronomie-Angebot in der Überseestadt ist groß – und somit auch die Auswahl. Gerade mittags soll es ja immer schnell gehen. Aber wohin, bei so vielen leckeren Anlaufstellen? Wir machen den Test. Heute: Elisa.

weiterlesen

Zum Mittagstisch festgemacht: Jaya – Authentic Asian Cuisine

15.11.2016

Das Gastronomie-Angebot in der Überseestadt ist groß – und somit auch die Auswahl. Gerade mittags soll es ja immer schnell gehen. Aber wohin, bei so vielen leckeren Anlaufstellen? Wir machen den Test. Heute: Jaya.

weiterlesen

Klipp, klar und ohne Schnickschnack

08.11.2016

Norddeutschen wird ja gerne mal eine gewisse Gelassenheit nachgesagt. Aufgeregt, gar aufdringlich scheinen sie nicht zu sein, diese Nordlichter. Und da verwundert es auch nicht allzu sehr, dass sie bei Namensgebungen „nicht lang schnacken“ und die Dinge beim Namen nennen. Bremer machen da keine Ausnahme – auch nicht bei der Benennung ihrer Straßen. Schon gar nicht derer in der Ü...

weiterlesen

Schwarzlichthof und Hafenrummel – warum die Überseestadt ein Spielparadies ist

31.10.2016

Besucher schwingen den Minigolf-Schläger im Schwarzlicht-Ambiente und tauchen ein in die 1950er Jahre: Im „Schwarzlichthof“ und „Hafenrummel“ ist alles handgemacht und genau darin liegt auch der Charme der Anlagen. Theatermaler, Kulissenbauer und andere Gewerke haben mit gewirkt und ein Spielparadies gezaubert. Ein Besuch im "Spieleparadies Überseestadt" vom Bremen-Blog.

weiterlesen