Informations- und Wegeleitsystem für Fußgänger und Radfahrer

Informationen zur Geschichte und Entwicklung der Überseestadt


Wo ist der Speicher I? Wie komme ich zum Hafenmuseum im Speicher XI? Und welcher Weg führt direkt zur Marina Europahafen? – Für alle, die sich inder Überseestadt bewegen und orientieren wollen hat die WFB Wirtschaftsförderung Bremen seit Ende 2015 ein Informations- und Wegeleitsystem für Radfahrer und Fußgänger in der Überseestadt installiert.

Es besteht einerseits aus Informationstafeln mit einer integrierten Leiteinheit sowie zum Teil auch nur aus Wegweisern. Tafeln und Wegweiser stehen an markanten Punkten des Quartiers, zum Beispiel im Weser-Quartier, am Hilde-Adolf-Park, am Europahafen, vor dem Schuppen 1, am Franz-Pieper-Karree (ehemaliges Gebiet des Überseehafens), am Speicher XI sowie am Holz- und Fabrikenhafen.

Das Informations- und Wegeleitsystem bietet  nicht nur eine umfassende Orientierungshilfe, sondern informiert auch über Geschichte und Wandel der Überseestadt: mit deutschen und englischen Texten, mit historischen und aktuellen Bildern sowie einem illustrativen Stadtplan. Kilometerangaben neben den Standorten ermöglichen Fußgängern und Radfahrern eine Einschätzung über Entfernungen bzw. Spazier- oder Fahrzeiten.